#THEOTHERART FERDINAND VON RAYSKI

ferdinandvonrayski.jpg

FERDINAND VON RAYSKI

Ein deutscher Künstler des 19. Jahrhunderts.

Geboren in der Nähe von Leipzig. Von Rayski studierte an der Kunstakademie in Dresden. Einige Mal- und Studienreisen nach Prag, die französische Schweiz und England inspirierten ihn zu seinen unzähligen Portraits, zu denen einige Portraits der oberen Gesellschaftsschicht zählen.

Seine Malweise gilt als Vorläufer des Impressionismus.

Von Rayskis Œuvre umfasst viele Portraits und Zeichnungen. Unter anderem seht ihr hier (s.o.)  Das Bildnis der Mutter des Künstlers, 1850 und (s.u.) Hans Haubold Graf von Einsiedel, 1855. Beide Werke befinden sich heute in der ALTEN NATIONALGALERIE in Berlin.

vonrayski.jpg