IF NOT NOW, WHEN?

theothercara.jpg

 Everything you can imagine is real.

Lange habe ich überlegt, mit welchen Inhalten ich einen Blog gestalten könnte.

Mit Mode beschäftige ich mich zwar ganz gerne, doch sehe ich sie mir lieber an, als sie selbst an mir auszuprobieren und mich neu zu erfinden.

Ich trage seit Jahren eigentlich immer den gleichen Stil. Es mag für manchen sogar so wirken, als ob ich seit Jahren immer ein und dieselbe Handvoll schwarze Klamotten trage.

Keine Farbe? Ich trage wirklich nicht oft farbliche Kleidung - dafür immer farbigen Lippenstift. Doch auch das ein oder andere Teil hat sich in meinen Kleiderschrank verirrt und wird je nach Stimmung auch einmal getragen - passiert aber zugeben eher selten.

Wie eine Elster werde ich schon immer von glitzernden Dingen angezogen - ich erinnere mich an mein 5 jähriges Ich, dass als Lieblingsfarbe immer Glitzer in die Freundschaftsbücher schrieb.

Aber heute weiß ich, dass Glitzer nunmal keine Farbe ist.

Doch genug zum Thema Mode, bleiben wir bei der Farbe.

Denn Farbe spielt in meinem Leben eine große Rolle.

Ich bin Kunsthistorikerin und die Kunst ist meine große bunte Leidenschaft.

Wer schwarz-weiß denkt,
dem graut vor Zwischentönen.

Weil ich viel über die Kunst und deren ästhetische Ansprüche nachdenke,  möchte ich hier immer mal wieder einen Künstler, eine Ausstellung oder Kunst im Allgemeinen vorstellen.

Doch auch andere Themen sollen auf THEOTHERCARA zu finden sein - eben all die Dinge, die mir dokumentarwürdig erscheinen.